Ute Metzger - Tagesmutter aus Leidenschaft
Ute Metzger - Tagesmutter aus Leidenschaft 

zu meiner Person und meiner Arbeit mit den Kindern

 

Ich bin 1972 in Rockenhausen in der Pfalz geboren und lebe seit vielen Jahren in Fulda.
Ich bin verheiratet und habe zwei Töchter, die schon nicht mehr klein sind. Unsere Familie lebt am Rande von Fuldas Innenstadt in einer ruhigen Seitenstraße am Schlosspark.

2008 habe ich die Grundqualifikation der Kindertagespflege durchlaufen. Dazu gehörte u.a. ein Erste-Hilfe-Kurs für Erwachsene und speziell für Kleinkinder.

Seit dem arbeite ich als qualifizierte Tagesmutter bei uns zuhause mit bis zu fünf Kindern.

 

 

Ziele meiner Arbeit:

Das Ziel meines Erziehungskonzeptes ist es, den Kindern Eigenständigkeit und ein gefestigtes Selbstbewusstsein für ein glückliches und erfolgreiches Leben mitzugeben.

 

Es ist mir wichtig, dass ich für die Kinder eine Betreuungsperson, eine Vertraute, eine Wegbegleiterin und auch ein Stück Familie bin. Meine Tageskinder sollen sich bei mir sicher und geborgen fühlen und aus dieser Sicherheit heraus Neues entdecken.
 

Ich erfreue mich daran, die Kinder in unserer Familie heranwachsen zu sehen, sie lachen zu hören, sie aber auch zu trösten, wenn etwas mal nicht so läuft, wie die Kleinen sich das vorstellen.

 

Durch das Vorlesen von Geschichten, Anschauen von Bilderbüchern werden die Wahrnehmung und Ausdrucksfähigkeit der Kinder gefördert. Durch Spielen, Tanzen, Singen und Zuhören möchte ich die sprachlichen Fähigkeiten anregen. Die motorische Entwicklung unterstütze ich durch mein großes Bewegungsangebot.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ute Metzger Tagesmutter